DIE GRÜNDE DES WACHSTUMS DER KNOCHEN AUF DER GROßEN ZEHE – DIE BEHANDLUNG DER KNOCHEN DER GROßEN ZEHE, WIE ES ZU ENTFERNEN

Bei dieser Erkrankung Phalanx der großen Zehe nehmen eine Position unter einem Winkel zueinander, und das ist ein Vorsprung von einer der Phalangen der Finger. Was ist die Ursache und was sind die Behandlungen für Knochen auf der großen Zehe?

Die Hauptgründe für das Wachstum des Knochens in der Nähe der großen Zehe – Stadium der Verformung

Bekannt 4 Ausmaß der Erkrankung:

rubor et tumor
  • 1-I: der Daumen bewegt sich leicht – weniger als 20 Grad. Unbehagen, Rötungen, keine Schmerzen und Unannehmlichkeiten – rein ästhetische.
  • 2: Verschiebung des Fingers – 20-30 Grad. Aus der Symptomatologie: leichte Beschwerden, leichte Schmerzen nach einem langen Spaziergang.
  • 3: Ausgleich – bis zu 30-50 Grad. Symptomatik: Schmerzen der Knochen (Rötung, Schwellung), eine eingeschränkte Beweglichkeit des Gelenks.
  • 4: offset – mehr als 50 Grad. Symptome: starke Schmerzen, die Bildung von Schwielen, Beschwerden bei der Bewegung, Schwierigkeiten mit der Wahl der Schuhe.

Zu den «beliebtesten» Gründe der Entwicklung des Hallux valgus Spezialisten gehören folgende Faktoren:

  • Falsch gewählte Schuhe.Meistens enge Schuhe und High Heels. Natürlich, enge Stöckelschuhe selbst die Ursache der Krankheit nicht werden, aber lange tragen Sie dazu beitragen, die Krankheit, wenn es heißt, die Voraussetzungen.
  • Vererbung .Das ist die häufigste Ursache. Nicht die Pathologie in «Geschenk» von den Eltern, nämlich die Art der Füße mit vererbten Merkmalen.
  • Plattfüße.Fußgewölbe ohne zuverlässige Unterstützung absetzt, das Gewicht verteilt sich ungleichmäßig auf den Fuß, als Ergebnis der Vorwölbung der großen Zehe nach außen. Jedoch am häufigsten, Setzungen Bogen-Füße – es ist eher eine Folge der Bildung des Knochens.
  • Verletzungen.Zum Beispiel den Rückgang der schweren Gegenstand auf den Fuß. Wobei in diesen Fällen oft beobachtet symptomatischen Effekt – symmetrische «Reflexion» und auf dem gesunden Fuß.
  • Rheumatoide Arthritis
  • Schwere Last auf den Fußballen (berufliche Tätigkeit).
  • Erkrankungen des Fußes verschiedenen Charakters.
  • Angeborene Anomalie der Knochen.
  • Das zusätzliche Gewicht.

Symptomatik «Knochen» können zeigen, in einem sehr frühen Stadium. Wenn Sie bemerken die Abweichung der großen Zehe, bei dem er anfängt «заваливаться» auf die benachbarten Zehen; die Bildung von «Beulen» auf der Grundlage des Fingers; Rötung und Schwellung «Beulen»; Erweiterung des Fußes, statiunii Schuhe auf der 1-also die Seite, die Entstehung von Hühneraugen und Warzen, gibt es einen Grund, sich an einen Orthopäden. Die Diagnose basiert auf der Grundlage von Röntgen-Aufnahmen und Inspektion.

Es ist erwähnenswert, dass die Folgen der gestarteten Krankheit kann zu...
  • Sekundäre Veränderungen in den Gelenken der großen Zehen und Knochen.
  • Abflachung des Kopfes des Knochens.
  • Knöcherne Wucherungen.
  • Arthrose.
  • Bursitis.
  • X-förmige Fehlstellung selbst die Beine.
  • Arthrose der Knie-und Hüftgelenke.
  • Skoliose, Osteochondrose.
  • Eingewachsene Nägel, etc.
  • Exitus, ue

    Methoden der chirurgischen Korrektur der Knochen auf der großen Zehe – Wann zeigt und wie läuft die Operation zur Entfernung des Knochens

    Wenn der Schmerz nicht vergeht, konservative Methoden nicht den Effekt geben, und «Knochen» ins Leben zu stören – es ist Zeit für eine ernsthafte Lösung des Problems. Die operative Methode wird verwendet, wenn die aufgeführten Faktoren und 4. Stadium der Krankheit. Nennen Sie diese «Operation» eine chirurgische Korrektur, und die Gegenanzeigen zu Ihr sind:

    • Gesamt somatische schwere Erkrankung.
    • Adipositas.
    • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System.
    • Krampfadern.

    Das Ziel der chirurgischen Korrektur – Schmerzen zu lindern, die Patienten quält, und Wiederherstellung der Funktionalität des Fußes. Arten der Korrektur sehr viel.

    Am häufigsten (in übereinstimmung mit dem Grad der Krankheit) üben:

    1. Ekzistentsiya.In diesem Fall erfolgt die Exzision «Knochen» .
    2. Osteotomie (in der Regel tun, bei schweren Verformungen).Teil phalangeal oder metatarsal Finger entfernt, die Knochen werden mit Hilfe von Nadeln (Stricknadeln) in der gewünschten Position, erfolgt die Rekonstruktion der Knochen des Fingers.
    3. Ein arthrodesis.Gelenk des Fingers befestigt ist, wird durch seine Unbeweglichkeit.
    4. Resection arthroplasty.Teil des Gelenks entfernt wird.
    5. Korrektur des Fußgewölbes.Wiederherstellung der Bänder rund um phalangeal-oder metatarsal-Knochen des Fingers, bieten Vollbetrieb des Gelenks.
    6. Endoprothetik.Das betroffene Gelenk vollständig entfernt wird, wird stattdessen ein Implantat setzen.
    Emenda orthopaedicarum coniciendum

    Nach der Operation: Genesung garantieren, Risiken, Nachteile – was Sie wissen müssen

    • Chirurgische Methoden der modernen Behandlung von «Knochen», in der Mehrheit, wenig traumatisch. Auf die Wiederherstellung dauert maximal 12 Wochen, gehen dürfen bereits nach anderthalb Wochen, die vollwertige Erholung (Sport, Heels, etc.) – ein halbes Jahr später.
    • Bei der Korrektur Quergewölbes des Fußes (schonende Methode der chirurgischen Behandlung) gehen Sie bereits einen Tag nach der Intervention des Chirurgen, und die anderen Einschränkungen Weg durch die Woche.
    • Zur Entlastung der Füße nach der Operation werden bestimmte physiotherapeutische Behandlungen, das tragen der speziellen Schuhe/Befestigungen usw.

    Nachteile der chirurgischen Korrektur:

    • Stahlkonstruktionen, die für die Fixierung des Knochens bei der Operation, entfernen von Fuß nach 3 Monaten. Das heißt, zu tun haben, eine erneute Operation.
    • Immer noch ein hohes Risiko des Rückfalls – bis zu 30% der Fälle.
    • Eine gewisse Zeit nach der Operation wird auf die Wiederherstellung. Was bedeutet, dass über die Arbeitsfähigkeit keine Rede sein – die Belastung auf dem Fuß ist verboten.
    • Komplikationen können auftreten eines infektiösen Natur in den Weichteilen oder Knochen (Osteomyelitis), Blutungen, die Verschiebung der Fragmente von Knochen.
    • Fusion von Fragmenten der vielleicht nur langsam aus verschiedenen Gründen.

    Methoden nicht chirurgische Korrektur – Pad auf den Knochen der großen Zehe, etc.

    Natürlich, vom «Knochen» keine Umschläge und Bäder nicht helfen. Йодные Besenreiser zeichnen auch nutzlos. Aber nicht chirurgische Korrektur mit Hilfe von orthopädischen Hilfsmitteln kann die Situation zu retten — es sei denn natürlich, das Stadium der Krankheit ermöglicht.

    Möglichkeiten einer solchen Korrektur:
    • Abducens «Night» Bandage (Finger Korrektoren).Ermöglicht die Fixierung des Fingers in die richtige Stellung.Gehen Sie mit einem solchen Entwurf unangenehm am Bein, aber an Schlaf ist gut.
    • Zwischen den Finger Rollen und Fußstützen.Notwendig für die normale Verteilung der Belastung auf den vorderen Teil der Fußsohle und die visuelle Ausrichtung des Fußes.
    • Orthesen.Sie fördern die korrekte Verteilung der Belastung auf den Fuß, entladen problematischen Phase und die Abnahme der Spannung mit der Wirbelsäule und Gelenke der Füße.
    • Estrich.Verwenden (nicht ständig) für die Unterstützung Quergewölbes des Fußes.Repräsentieren Gummibänder mit speziellen Einsätzen.
    • Korrektive orthopädische Bus.Verwenden Sie bei 1-3 wird die Krankheit und nach Operationen (zur Vermeidung eines Rückfalls) zur Fixierung der Finger, direkt unter die Schuhe.Dieses Korrekturverfahren wird als am effektivsten: bei längerem tragen werden die «Knochen» und erholt natürlichen Gestalt des Fußes.
    • Weitere Methoden der Behandlung von Knochen auf der großen Zehe – Physiotherapie, Massage, Krankengymnastik

      Diese Methoden der Behandlung sind gut für die Prävention und umfassende Behandlung «Knochen»:

      Diät

      Gerichte, provoziert Entzündung in den Gelenken, aus der Ernährung ausgeschlossen. Nämlich Gegrilltes und geräuchertes, Süßigkeiten, Gewürze und Hülsenfrüchte, Fette brühen. In der Ernährung ergänzen Nahrungsmittel, die Reich an Vitamin E, A, Mit – um die Stabilität der Bänder des Gerätes.

      Schuhe

      Wählen Sie nur die richtigen Schuhe – Runde Nasen (für Geräumigkeit Finger), Heel – nicht länger als 4 cm, die Sohle dicht, Material – echtes Leder, die Verfügbarkeit supinator. Komplett mit orthopädischen Fußbett – ideal.

      Krankengymnastik

      Die übungen sind einfach, aber effizient: «sammeln» mit den Zehen kleine Gegenstände, zeichnen Sie auch auf dem Boden (im Sand), barfuß gehen, meine Zehen Falten auf einer Decke, etc. Nicht vergessen, über die «Wippe» mit den Zehen auf die Ferse und über den Fuß auf der Innenseite/Außenseite der Sohle.

      Urlaub für die Füße Reliqua ad pedes

      Vergessen es darf nicht, auch wenn die Arbeit – an den Beinen im Laufe des Tages. Unbedingt nach einem harten Tag Stress abzubauen Beine – укладываемся horizontal, und die Füße für 20 Minuten – über den Kopf. Und dann ein kühles heilende Fußbad mit Kräutern – noch 15 Minuten. Im Laufe der Arbeit organisieren Füßen «Atempause» und, wenn möglich, tragen gemütliche Hausschuhe, aber keine Stilettos. Auch im Büro können Sie unbemerkt ändern Stiletto Hausschuhe, während Sie am Tisch sitzen.

      Massage

      Er hilft zu entspannen der Wadenmuskulatur und des Fußes, Verbesserung der Durchblutung.

      Physio-Behandlungen

      Elektrophorese, Ultraschall, Fango, Magnetfeldtherapie, spezielle medizinische Bäder etc. Orthopäde Zugewiesen.

      Entzündungshemmende Medikamente (auf Rezept natürlich)

      Sie wird auf eine Abnahme der Schwellung und des Schmerzes, der Entzündung. Cremes oder Salben aufgetragen werden täglich auf die «Knochen», bis Anzeichen für eine Entzündung nicht verschwinden. Manchmal verordnen Kurs von Injektionen oder Tabletten.

      Behandlung von Schwielen und andere «defekte»

      Zur Verbesserung der Allgemeinen Gesundheit Gemälde Stop.

      29.03.2018