Hallux valgus

Solche Pathologie des Fußes, wie Schmerzen der Kniegelenke, Hüftgelenke, ist allen bekannt, nur wenige wissen komplizierten Namen dieser Diagnose. Wie es sich zeigt und was Sie tun können, wenn bereits begonnene Veränderungen im Fuß?

Schmerzen der Kniegelenke, Hüftgelenke

Kurz über das Problem

Fast alle gesehen, aber einige erlebt, die «großen Beule» mit der Innenseite des Fußes. Das ist der Hallux valgus, sondern vielmehr seine äußere Manifestation. Was genau passiert unter der Haut Schleier in iuncturam? Bei dieser Krankheit Phalanx der großen Zehe werden, als ob unter einem Winkel relativ zu den anderen Fingern. Eines der Phalangen Kopf der Knochen beginnt seitlich hineinragen, und die Krümmung geschieht.

Diese Pathologie am häufigsten betroffen sind die Beine der Frauen. Vielleicht ist es in Schuhe, die Frauen entscheiden sich nach der Schönheit und nicht nach anderen Parametern – eine geeignete Größe, leisten usw. Unterscheiden 4 Stufen der Entwicklung der Pathologie:

  • Das erste oder frühe. Der Versatz beträgt 10-20 Grad. Die Beule ist immer noch sehr klein, und mit Ausnahme einer kleinen kosmetischen und ästhetischen Mängel es ist nicht gefährlich und stört den Menschen.
  • Das zweite oder mittlere. Ebene Bias erreicht bereits 20-30 Grad. Der Daumen immer mehr abgestoßen von einem zweiten Finger, wobei die Letzte nach oben verschoben. Die Abmessungen der Unebenheiten auch erhöht werden. Treten die ersten Schmerzen, aber solange Sie beunruhigen die Menschen nur nach einem langen Spaziergang oder der körperlichen Belastung.
  • Der Dritte, oder gestartet. Level offset-der Daumen geht schon bis zu 40-50 Grad, und das wirkt sich auf die Höhe der Beulen – es wird sehr groß. Es schmerzt, auch im Ruhezustand. Es stört gehen, und vor allem – Menschen sehr schwer, die Schuhe zu wählen, die nicht zusätzlich provoziert die Entwicklung der Pathologie
  • Der vierte oder Letzte. Das Niveau der Verschiebung der Knochen immer näher an die 50 Grad. Schmerzen und Entzündungen nehmen bereits chronischen Charakter und beunruhigen die Menschen unabhängig von Tageszeit und körperlicher Aktivität. Die Krümmung beginnt oft zu wechseln und auf der anderen Zehen des Fußes.

Ursachen

Es gibt folgende Risikofaktoren, die zur Entwicklung von Abweichungen in der Anatomie des Fußes.

Falsche Schuhe

Es geht über ein paar alternativen und tragen die falschen Schuhe. In Erster Linie betrifft es die High Heels. Das Gewicht des Körpers einer Frau, die lieber einen Schuh, verlagert sich auf den Vorfuß, und es erfährt eine enorme Belastung. Aber metatarsophalangeal-Gelenk befindet sich gerade in diesem Bereich der Fußsohle. Die zweite Option – die enge Schuhe. Kein Mann darf es Wagen tragen lassen und sehr schöne, aber enge Schuhe werden zu Gunsten der Mode.

Schuhe einer der Gründe für die Verformung

Frauen manchmal ignorieren diese Regel und Begehen einen dummen Fehler. Endlich Schuhe die richtige Größe sein kann und eine akzeptable Höhe der Ferse, aber immer noch unbequem sein. Nicht umsonst sagen, dass der Schuh passt oder passt nicht auf den leisten. Wenn Sie bei Anprobe es scheint unbequem, die gleichen Empfindungen werden den Menschen immer begleiten, wenn er trägt und trägt diese nulla nec ein paar.

Genetische Veranlagung

Diese Pathologie des Stütz-und Bewegungsapparates aufgrund der genetischen Ursachen, insbesondere – Störungen des Stoffwechsels, die sind ein Provokateur dieser Krankheit. Zum Glück, angeborene Dysplasie planetinvader Gelenk ist extrem selten.

Quer Plattfüße

Diese Pathologie kann sowohl angeborene und erworbene. Nach den Statistiken, exposed, um es mehr Frauen als Männer.

Arthritis

Entzündliche Prozesse im Knochen-Skelett führen oft zur Deformation der Gelenke, insbesondere – metatarsophalangeal-Gelenk.

Alter

Hier gibt es ein paar auslösenden Faktoren: Verletzung der Kalzium-Stoffwechsel, die Probleme des kardiovaskulären Systems und des Stütz-und Bewegungsapparates.

Anatomische Merkmale des Fußes

In einigen Fällen ist der Mensch bereits geboren wird mit einigen Pathologien, die möglicherweise die Ursache der Entwicklung deformavit Prozesse. Insbesondere, wenn eine Person geboren mit verlängertem vorderen Mittelfußknochen, dann mit hoher Wahrscheinlichkeit in der Zukunft wird er mit seiner Hallux-valgus-Deformität.

Übergewicht

Bei der Vergrößerung der Belastung (Körpergewicht) steigt auch die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten des Fußes, und valgus Fehlstellung des Fingers ist nur eine der Varianten der Entwicklung der Ereignisse. Unter den Risikofaktoren Sie können auch beachten verschobene Rachitis in der kindheit, berufliche Tätigkeit (erhöhte Belastung auf den Fuß – Ballett-Tänzer, Fußballer).

Übrigens, die Völker, die barfuß, eine solche Pathologie praktisch nicht Auftritt. Daraus kann gefolgert werden, dass gerade die Schuhe können als verschlechtern und verbessern den Zustand des Fußes.

Symptome und Diagnose

Symptome

Die charakteristischen Symptome sind abhängig von der schwere Hallux valgus Deformität:

  • In der Anfangsphase der Mensch fühlt sich häufige Müdigkeit in den Beinen und drückender Schmerz, der eskaliert beim gehen. Von äußerlichkeiten Rötungen Bereich metatarsophalangeal-Gelenk, kann es zu Abschürfungen der Haut in dieser Zone.
  • Auf der mittleren Ebene ist die Entwicklung des entzündlichen Prozesses. Neben Schmerzen, gibt es immer noch und die Schwellung mit der Innenseite des Fußes und im Bereich des metatarsophalangeal Gelenkes. In der Mitte dieses Gelenk wird gebildet natoptyš.
  • Auf einem fortgeschrittenen Stadium der Schmerz der schmerzenden gehen in das harte, aufreibende. Erhöht Ihre Lokalisierung: jetzt schmerzt nicht nur erhöhte Knochen, sondern auch der vordere Teil des Fußes. Knöchernen Auswuchs, «Beule», die bereits sehr stark bemerkbar. Auf dem Fuß unter der zweiten und Dritten Phalangen bilden sich oft hartnäckige Schwielen und Hühneraugen, hart gewordene Haut.

Diagnose

Vor allem muss der Spezialist visuell inspizieren Anschlag Patient und Krankengeschichte zu sammeln, und zwar soll er befragen des Patienten hinsichtlich der Verjährung solcher Symptome, Wann und wie oft die Schmerzen auftreten, nach welchen Arten von Belastungen-Symptome am intensivsten. Auf dieser Grundlage kann er die vorläufigen Ergebnisse machen.

Der Patient wird weiter auf Röntgenaufnahmen, um zu bestimmen, die detaillierte änderungen in der Knochendichte. Auch möglicherweise gibt es andere Hardware-Forschung:

  • podometry – Körpergewicht wird der Druck auf die einzelnen Bereiche des Fußes;
  • plantography – erforscht das Niveau der Belastung auf den Fuß und bestimmt den Grad der möglichen Plattfuß.

Behandlung

Alles hängt vom Ausmaß der Schädigung deformavit Prozesse des Fußes. Auf den ersten und zweiten Stadien der wichtigste therapeutische Methode ist die richtigen Schuhe. Es sollte ein gemütliches, frei, mit breitem Nasenteil. Es sollte nicht Festklemmen oder Anschlag schieben. Dies verhindert weitere Verformungen, und wird auch dazu beitragen, die allmähliche Rückkehr der Anatomie des Fußes normal. An den Fersen der Schuhe sollte innerhalb 1-2 cm für Männer und 3-4 cm für Frauen.

Darüber hinaus muss der Patient unbedingt kaufen und genießen Sie den speziellen orthopädischen Mitteln, korrekte Verformung des Fußes. Es können Einlagen, Fußstützen, Inter-Kissen, Korrektoren. Sie sollte individuell angepasst werden und in voller übereinstimmung mit den Empfehlungen der Spezialisten.

die Behandlung mit Schuhen

In keinem Fall können Sie die bereits gebrauchte andere Person die Mittel der Korrektion der Anatomie des Fußes! Sie sind nicht nur nicht verbessern den Zustand der Füße, sondern auch verursachen irreparable Schäden. Übrigens, alle diese Mittel unmerklich drängen des Patienten auf die richtige Gangart, aber Sie ist auch oft bei dieser Erkrankung leidet. Auf den ersten beiden Stadien der Patienten zeigt auch die Aufnahme der Medikamente:

  • entzündungshemmende Medikamente;
  • glucocorticosteroiden.

Hilft und Physiotherapie. Schließlich, wenn valgus Fehlstellung der 1. Zehe durch andere Krankheiten (systemische Stoffwechselkrankheit), müssen Sie behandeln Sie als gut. Sehr effektive Methoden der Behandlung der frühen Stadien der Hallux valgus Deformität des Fußes sind Massage und gymnastik. Im Gegensatz zu der Massage, der ausgeführt wird, Kursen, übungen, die der Patient erfüllen muss ständig.Sollte die Massage zielt auf die Entspannung des Fußes, um Schmerzen zu lindern und entfernen Muskelkrämpfe.

auch zeigt die Auswirkungen auf den Bereich der Wirbelsäule (Lenden-Abteilung), die Unterschenkel und das Kniegelenk. Schließlich, sehr nützlich, einfach barfuß über ungleichen Boden und sogar auf dem Rasen. Regelmäßige walking auf einem speziellen Massage-nosce fördern, die korrekte Arbeit aller Muskeln stärken und Bogen. Auf solche Matten speziell gestapelt und befestigt sind Gegenstände wie Kieselsteine, tannenzapfen, Gummi-Spikes usw.

Da das gestartete Stadium der Krankheit ist durch einen starken Verformung der Anatomie des Fußes, konservative Therapie hilft hier nicht weiter, und ohne chirurgische Einmischung nicht umzugehen. Was kann der Chirurg während der Operation:

  • entfernen pathologischen knöchernen Auswuchs;
  • ändern Sie den Winkel zwischen den Knochen;
  • die verformten Knochen zu rekonstruieren;
  • die Verpflanzung der Sehne;
  • fixieren Sie das Gelenk;
  • kann die Plastik der Muskeln;
  • Gelenkersatz oder teilweise implantierte.
Operation

Die Operation selbst dauert etwa zwei Stunden. In der Regel unter örtlicher Betäubung durchgeführt, vorausgesetzt, dass der Patient keine Allergie auf die verwendeten Medikamente. Danach müssen noch ein paar Stunden Aufenthalt in einer stationären medizinischen Einrichtung, und dann können Sie nach Hause gehen. Die rehabilitationsperiode dauert 4-6 Monate. In dieser Zeit der Patient muss orthopädische Schuhe tragen (oder verwenden Sie orthopädische Mittel zusammen mit Ihren normalen Schuhen).

In der frühen postoperativen Phase (4-8 Wochen nach der Intervention) minimieren Sie die Belastung auf den Fuß. Sie müssen verstehen, dass diese Krankheit ist nicht nur eine ästhetische Gefahr. Bei ignorieren der Symptome das Krankheitsbild kann zur Ausstellung informibus verkrümmung der Finger, anhaltenden Schmerzen, schweren bursitis, das hineinwachsen des Nagels und anderen Problemen des Bewegungsapparates.

Hallux valgus heute erfolgreich behandelt werden. Die modernen Mittel der Diagnostik und der Behandlung zu reduzieren und therapeutische Kurs. In der Zukunft der Patient wird wahrscheinlich regelmäßig überwachen den Zustand des Fußes zur Vermeidung eines Rückfalls Situation.

25.12.2018